Sinarian Wicca

Archive for the ‘Uncategorized’ Category

Earthship – Die Zukunft?

1 Comment »

Dezember 5th, 2014 Posted 11:12

Heute möchte ich euch ein Thema vorstellen, das mich schon viele Jahre beschäftigt. Ein Haus, das nur einen geringen ökologischen Fußabdruck hinterlässt, großteils autark ist und für jede Jahreszeit geeignet ist. Vor längerer Zeit bin ich auf die sogenannten „Earthships“ gestoßen, die mich von Anfang an fasziniert haben. Kostengünstig, energieeffizient und relativ einfach zu bauen. In Österreich darf man diese Art von Haus jedoch nicht bauen. Was haltet ihr von Earthships? Welche Alternativen kennt ihr?

earthship

Posted in Uncategorized

Sinarian-Wicca-Stammtisch

1 Comment »

November 10th, 2014 Posted 9:05

Gestern fand das zweiwöchentliche Sinarian Wicca Vereinstreffen statt. Es wurden wie üblich viele Vereins-Agenden angesprochen und ausdiskutiert. Auch ein Gespräch über unsere Erlebnisse mit Göttin und Gott durfte nicht fehlen. Zum Abschluss haben wir noch zusammen gegessen und uns ausgiebig unterhalten und ausgetauscht. Gerne seid ihr beim Stammtisch-Treffen in zwei Wochen eingeladen, mitzumachen und die Gruppe kennenzulernen!

Weiters möchte ich euch auf meinen neuesten Artikel auf wicca.cc hinweisen. Ich habe dabei meinen gestrigen Ausflug in die Natur kurz bebildert dargestellt, um als Anregung zu dienen. Nirgendwo fühle ich die göttliche Kraft stärker, als in einem schönen, ruhigen Wald zu einer angenehmen Jahreszeit. Wir hatten gestern fast 20 Grad!

www.wicca.cc | Reise in den Wald

Ich möchte auch darauf aufmerksam machen, dass wir eine Facebook-Präsenz haben, auf der ihr unsere Aktivitäten gerne mitverfolgen dürft, oder euch aktiv miteinbringen.

Facebook | Sinarian Wicca

Weiters haben wir eine Whatsapp-Gruppe eröffnet, auf der beinahe täglich Gespräche und Diskussionen stattfinden, oder Wicca bezogene Bilder hochgeladen werden. Um Mitglied dieser Gruppe werden zu können ist es erforderlich, mindestens einmal bei einem Stammtisch-Treffen dabei zu sein, damit ihr uns und wir euch persönlich kennenlernen können. Vom erfahrenen Heiden bis zum absoluten Neuling ist uns jeder herzlich willkommen!

Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart und einen schönen Tag!
Göttin und Gott segnen euch.

Posted in Uncategorized, Wicca

neue Gesichter

No Comments »

September 29th, 2014 Posted 17:14

Gestern fand ein sehr schönes Vereinstreffen statt, dabei konnten einige Punkt geklärt werden, wie zB wer den Vereinsvorsitz neben mir übernimmt und wo wir uns beim nächsten Mal treffen. Vielen Dank Richard, dass du dich engagieren möchtest und mir bei organisatorischen Dingen hilfst. Besonders gefreut hat es mich, dass ich auch ein paar neue Gesichter gesehen habe, die sich für Wicca und Göttin sowie Gott interessieren. Bezüglich unseres nächsten Treffens gebe ich noch bescheid, was genau mitzunehmen ist. Wir werden gemeinsam Essen gehen und danach ein kleines Ritual veranstalten. Wir haben auch beschlossen, unsere Facebook-Gruppe aktiver zu nutzen und ich hoffe sehr auf die Mitwirkung von euch allen.

Alles Liebe,
Sina

Hier der Link zu unserer Facebook-Gruppe (noch offen für alle)

Posted in Uncategorized

Offizielle Vereinswebseite

No Comments »

September 27th, 2014 Posted 20:44

Ich freue mich sehr, euch endlich die neue Vereinswebseite präsentieren zu können. Sie ist unter der Adresse www.wicca.cc aufrufbar.
Gerne nehme ich konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge zur Kenntnis und würde mich gleichzeitig sehr darüber freuen, solltet ihr auch aktiv mitwirken wollen.
Morgen gibt es eine weitere Möglichkeit bei unserem 2. Vereins-Kennenlern-Treffen einige Mitglieder und mich persönlich zu sehen.

ORT: Schlosscafe Schönbrunn, Teil des Parkhotels bei der U4-Station Hietzing.
Zeit. Sonntag, 29. September um 17 Uhr

Posted in Uncategorized

Ein neuer Sonnenaufgang

4 Comments »

Juni 10th, 2014 Posted 13:00

Ich habe die letzten Tage intensiv genutzt mit den Vereinsmitgliedern zu beraten, wie wir uns weiter organisieren, welche Veranstaltungen wir anbieten, welches Vereinslokal wir mieten wollen, wie die neue Webseite aussehen soll und vieles mehr. Ich hab derzeit schon mehrere A4-Seiten voller Ideen und jetzt überlegen wir uns, welche davon wir umsetzen können und wie wir sie umsetzen können. Bitte verzeiht mir, dass ich innerhalb der nächsten Woche kaum dazu komme, einen Wicca bezogenen Artikel zu veröffentlichen, aber dafür dürfen wir uns auf eine neue Webseite in 2-3 Wochen freuen.

Es würde mich sehr freuen, wenn ihr euch entschließen wolltet, Wicca in Österreich offiziell zu unterstützen und Mitglieder des Verein werdet.
Blessed be,
Sina

Posted in Uncategorized

Ankündigung: Design Änderungen

No Comments »

Juni 5th, 2014 Posted 19:57

Derzeit plane ich ein neues Blogdesign bzw. eine Änderung der Webseite. Ich möchte zusätzliche Features, wie einen Mondkalender, eine übersichtlichere Startseite und eine bessere Themenkategorisierung integrieren. Für Vorschläge habe ich jederzeit ein offenes Ohr.

Ich suche auch noch nach Gast-Autoren die gerne einmalig oder regelmäßig Artikel zu Wicca, Geschichte (zB über heidnische, antike Religionen, deren Rituale und Bräuche) und Heidentum schreiben wollen.

Weiters bin ich derzeit auf der Suche nach einem guten Schneider in Wien, der gemeinsam mit mir eine Ritualrobe für Wicca designen möchte. Es geht zuerst um ein Probestück, aber es kann später zu einer viel größeren Stückanzahl kommen. Bei Vorschlägen oder Interesse einfach per Mail melden, bei Angeboten bitte mit einer ungefähren Preisangabe.

Meine Kontaktdaten findet ihr unter „Kontakt“. Ich freue mich auf eure Nachrichten und werde eure Mails gerne beantworten.

Posted in Uncategorized

Sinarian Wicca auf Twitter und Facebook

No Comments »

Mai 11th, 2014 Posted 10:15

Ich freue mich euch mitzuteilen, dass ihr euch nun auf Twitter und Facebook über neue Artikel auf meinem Blog informieren lassen könnt.

Twitter: #SinarianWicca

Facebook: Sinarian Wicca

Danke an Chris, der angeboten hat die Twitter und Facebook Seite für mich zu managen und meine Blog-Artikel dorthin verlinkt.

Posted in Uncategorized, Wicca

Cernunnos-Wicca-Chant

No Comments »

April 30th, 2014 Posted 7:59

Da sich meine zuvor geposteten Lieder und Chants vor allem auf die Göttin bezogen haben, möchte ich euch dieses Mal einen schönen Chant vorstellen, der sich männlichen Göttern widmet. Cernunnos und Herne, die im Lied besungen werden, sind zwei oft verehrte Götter im Wicca. Man bedenke – Alle Götter sind eines – somit sind Cernunnos und Herne zwei Aspekte von ein und demselben. Viel Entspannung beim Genießen dieses schönen Liedes.

Posted in Musik, Uncategorized, Wicca

Mythos der Götter|Wicca Jahreskreis: Ostara

2 Comments »

April 27th, 2014 Posted 9:59

Das Wicca Fest Ostara wird Ende März  als Fest der Freude und des eigentlichen Beginn des Frühlings gefeiert. Es leitet sich von der germanischen Frühlingsgöttin Eostre ab, die auch Namensgeberin für das christliche Osterfest ist. Wer mit dem Demeter und Persephone Mythos vertraut ist weiß, dass zu Frühlingsbeginn Persephone von der Unterwelt zurückkehrt und dadurch die Natur erblühen und aufleben lässt.  Auch bei den Wicca gehören hart gekochte und bemalte Eier zur Ostara-Feier. Sie sind ein Symbol für die Furchtbarkeit der Pflanzen, Tiere und Menschen. Weiters wird der Altar mit verschiedensten Blumen, die man draußen in der Natur findet, geschmückt.

Zu Ostara begegnet uns die Göttin wieder als junge Frau und der Gott als junger Mann. Beide haben jedoch ihre kindhaften Züge hinter sich gelassen und verkörpern nun das Sprießen und Aufblühen der Natur. Auch erste sexuelle Merkmale zeigen sich, jedoch stehen die Ungebundenheit und Freiheit noch im Vordergrund. Der Akt des Zeugens bzw. des Fortpflanzens wird noch nicht thematisiert, jedoch deutet Ostara bereits auf das kommende Beltane-Fest hin. Wir Menschen haben vor allem in jungen Jahren ebenfalls das Bedürfnis, frei und ungebunden zu sein, sowie mit wenig Verantwortung beladen. Ausprobieren und entdecken stehen im Vordergrund. In vielen Religionen wird die Sexualität als etwas Schlechtes oder zumindest etwas, das man unterdrücken sollte, dargestellt. In Wicca betrachtet man Sexualität als heilig – auch ganz ohne Zeugungsabsicht. Zeugung ist nur ein Teilbereich der Schöpfung. Wenn wir stets nach dem Wicca-Grundsatz „Solange du niemanden schadest, tue was du willst“ handeln und mit einem Mindestmaß an Verantwortung damit umgehen, spricht nichts dagegen, Sex zu genießen und sich dem Fluss des Lebens hinzugeben.

 

Posted in Uncategorized, Wicca, Wissen

Mythos der Götter|Wicca Jahreskreis: Imbolc

3 Comments »

April 21st, 2014 Posted 11:20

Das Wicca Fest Imbolc, es wird auch als Lichterfest bezeichnet, wird Anfang Februar gefeiert. Der Tag vertreibt die Nacht und es werden die ersten Anzeichen des wiederkehrenden Frühlings sichtbar. Der Gott ist mittlerweile zu einem lebhaften, unbeschwerten Jungen herangewachsen, der das Licht auf die Erde bringt und so allen neuen Energie schenkt. Die Göttin hat sich von der Geburt erholt und ist wieder erfrischt und jung. Sie ist nun ein junges Mädchen, das den Frühling, die Jugend, die Erneuerung und Inspiration verkörpert. Es ist der ideale Zeitpunkt, um neue Pläne zu schmieden, künstlerisch Tätig zu werden oder einen Frühjahrsputz durchzuführen.

Der Brauch des Frühjahrsputzes geht auf das Imbolc-Fest zurück. Früher nutzen die Menschen die letzten Tage der kalten Jahreszeit um ihr Haus zu reinigen, damit sie sich anschließend wieder voll und ganz auf das erwachende Leben außerhalb konzentrieren konnten. Doch nicht nur unser Haus möchte von Unrat und Altlasten befreit werden, sondern auch unser Innerstes. Im Sinarian Wicca nutzen wir das Ritual zum Imbolc-Fest deswegen vor allem dafür, uns innerlich von Altem zu befreien und uns zu reinigen, damit wir bereit für Neues sind. Feuer spielt als Element der Reinigung als auch als Verkörperung des erstärkenden Sonnenlichts eine große Rolle. Wir verbinden uns mit der Energie des jugendlichen Gottes und der jugendlichen Göttin. Mit ihrer Kraft transformieren oder verbrennen wir Altes und stärken uns für das kommende Jahr. Die Göttin und der Gott in uns sind wieder jung und eine sprudelnden Quelle des Lebens, die in unbegrenztem Maße fließt und uns als auch die Welt transformiert und erneuert.

Posted in Uncategorized, Wicca, Wissen